Telefon04461 - 909943
Ferienbetreuung 3-14 Jahre
Griechischer Abend
Offener Elterntreff
Der PFERDESTALL
Offener Seniorentreff
Kinderkarneval
Billardturnier
Frauendisco
Kreatives
The Arts Stage

Bufdi im PFERDESTALL - Wie cool ist das denn...

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz.

Freiwilliges Engagement lohnt sich: Als Freiwillige oder Freiwilliger sammeln Sie wertvolle Lebenserfahrung. Als Einsatzstelle profitieren Sie von engagierter Unterstützung, die Ihrer Arbeit zusätzliche Inspiration verleiht.

Und bei uns macht es auch noch richtig Spaß!

Der Tätigkeitsbereich für den Bundesfreiwilligendienst im PFERDESTALL ist vielfältig. Er geht über die Unterstützung in der Kleinkindbetreuung, über die Unterstützung des Teams in der offenen Kinder- und Jugendarbeit, über Unterstützung sowie Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen hin zu der Möglichkeit kleine, eigenständige Angebote umzusetzen. Hinzu kommen organisatorische Tätigkeiten, wie Botengänge, Öffentlichkeitsarbeit, leichte Verwaltungstätigkeiten. Als zusätzliches Angebot wird während des Bundesfreiwilligendienstes im Rahmen von Seminaren die Jugendleitercard (Juleica) erworben. Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes bekommt man einen guten Einblick in zahlreiche erzieherische und sozialpädagogische Wirkungskreise und erhält im die Möglichkeit sich zu erproben. Der Bundesfreiwilligendienst im PFERDESTALL geht über 12 Monate immer vom 01.08. bis zum 31.07. des folgenden Jahres. Neue Starttermin ist der 01.09.2017.

Jeder/m "Bufdi" - BundesfreiwilligendienstlerIn stehen 29 Tage Urlaub zu, dazu kommen umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, vorgeschriebene, wie auch hausinterne. Es wird ein Taschengeld von 300.-€ monatlich gezahlt, hinzu kommt für alle unter 25 Jährigen die Kindergeldberechtigung. Das Mindestalter ist 18 Jahre und der Besitz eines Führerscheins ist Voraussetzung.

Bei Interesse bitte an die Einrichtungsleitung

Sandra Schollmeier-Ott     

sandra.schollmeier-ott@schortens.de

oder an

Maike Eckhoff                  

maike.eckhoff@schortens.de

im Rathaus Schortens wenden.

 

 

Wichtige Informationen

zum Bundesfreiwilligendienst unter

http://www.bafza.de/aufgaben/freiwilligendienste/bundesfreiwilligendienst.html


Eine weitere Bufdi - Stelle bei der Stadt Schortens: