Vor Zurück

Schortenser Oktoberfest 2017

22. bis 24. September 2017 Mehr »

Programmhighlights Oktoberfest 2017

Abendprogramm 23.09.2017 Start 18.00 Uhr Mehr »

Wochenmarkt in Heidmühle

donnerstags 8.00 bis 12.00 Uhr Mehr »

Freizeit und Tourismus

Schortens bietet mehr... Mehr »

Videoimpressionen

Sehenswürdigkeiten in Schortens Mehr »

Bürgerservice

Neue Mühlenkönigin gesucht

Neue Mühlenkönigin und neue Mühlenprinzessin gesucht! Mehr »

Buspulling beim Schortenser Oktoberfest

Sonntag, 24. September 2017 ab 13.00 Uhr Mehr »
KopfbildKopfbildKopfbildKopfbildKopfbildKopfbildKopfbildKopfbild

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender des Bürgerhauses Schortens

Michael Frowin

Datum:

Samstag, 28.10.2017

Uhrzeit

20:00 Uhr

Ort:

Bürgerhaus Schortens

Beschreibung:

Michael Frowin
"Einpacken, Frau Merkel"

Bekannt ist er aus der MDR-Politsatire „Kanzleramt Pforte D“ als Chauffeur von Angela Merkel. Nur wenige Kabarettisten können so singen wie er, und nur wenige Chansonniers können so Kabarett. Wie kein Zweiter kombiniert Michael Frowin beißende Satire mit Chanson-Hochgenuss. Mühelos schlüpft er dabei von einer Figur in die andere.

Nach seiner Schauspiel- und Gesangsausbildung in Berlin wurde er 1991 jüngstes Mitglied im Ensemble des Düsseldorfer „Kom(m)ödchen“ bei Kay und Lore Lorentz. Engagements als Schauspieler und Musicaldarsteller folgten. Er war „Schauspieler des Jahres“ der „Rheinischen Post“ Er ist der Chauffeur der mächtigsten Frau der Welt und damit sitzt Frowin ganz weit vorn, wenn es um Informationen aus allererster Raute geht. Die USA brauchen Doppelagenten - Frowin sperrt nur die Ohren auf. Die NSA zapft Merkels Handy an - Frowin hört einfach mit. Und kennt die Kernfragen: Wer verkauft uns wie? Wie verkauft man uns was?

„Frowin rauscht rasant durch sein Solo, er schlüpft sehr überzeugend in allerlei Rollen und kostet gekonnt seine herrliche Rahmenhandlung aus. ‚Einpacken, Frau Merkel!‘ wirkt frisch und wie aus einem Guss. Es gehört zum besten, was Kabarett im Moment zu bieten hat.“ Gerd Blase, Allgemeine Zeitung Mainz, 22.10.2016

Weitere Informationen unter www.frowin.de

Nummerierte Plätze

Eintrittspreise in drei Preisgruppen 20,- / 18,- / 16,- €