Vor Zurück

Wochenmarkt in Heidmühle

donnerstags 8.00 bis 12.00 Uhr Mehr »

Videoimpressionen

Sehenswürdigkeiten in Schortens Mehr »

Bürgerservice

Freizeit und Tourismus

Schortens bietet mehr... Mehr »
KopfbildKopfbildKopfbildKopfbild

Internationaler Jugendaustausch 2010

Der Startschuss zur internationalen Jugendbegegnung mit 4-Nationen fiel mit der Mail der Europäischen Union. Mit Mail vom  21. Mai wurde, der im Februar gestellte Antrag, bewilligt. So stand dem Jugendaustausch nichts mehr im Weg.

In Nagybajom (Ungarn) wurde fleißig an dem Programm gestrickt, in Pieszyce (Polen), Lazarea (Rumänien) und in Schortens musste die Anreise geplant werden. Für alle Teilnehmer sollte dies aber kein Problem sein. Das Jugendcamp in Nagybajom wurde am 28.06. von allen Teilnehmern bezogen.

Große Aufgabe des Jugendcamps war es ein Netzwerk für Europa zu knüpfen. Dieses Projekt wird die Jugendbegegnungen auch in der Zukunft begleiten. Der erste Workshop hat im Sommer 2010 in Ungarn stattgefunden. Alle fuhren mit einem etwas unangenehmen Bauchgefühl dort hin. Es kamen Fragen wie: Wo schlafen wir? Was isst man in Ungarn? Wie leben die Jugendlichen dort? Wie können wir uns verständigen?

...und ich kann sagen bzw. schreiben, diese fast 80 Jugendlichen, der 4 Nationen, haben Ihren europäischen Horizont erweitert! Plötzlich ist Europa ganz klein geworden. Es wurde bereits beim ersten Treffen etwas erreicht, was wir gehofft haben, aber wo keine wirklich dran geglaubt hat. Die Jugendlichen haben Mittel und Wege gefunden um den Kontakt, auch jetzt noch, zu halten. Sie freuen sich Alle auf den nächsten Workshop in Schortens vom 11. Bis 22. Juli 2011.

Fotos vom Jugendaustausch 2010

< Zurück  Zur Übersicht  Weiter >

Empfang im Rathaus Nagybajom

Empfang im Rathaus Nagybajom