Vor Zurück

Wochenmarkt in Heidmühle

donnerstags 8.00 bis 12.00 Uhr Mehr »

Freizeit und Tourismus

Schortens bietet mehr... Mehr »

Videoimpressionen

Sehenswürdigkeiten in Schortens Mehr »

Bürgerservice

KopfbildKopfbildKopfbildKopfbild

Regionales Umweltzentrum

Schortens ist Standort eines Regionalen Umweltzentrums, einer Bildungsstätte für
Umweltfragen, mit Sitz im Klosterpark, welche unter anderem die Umwelterziehung für Schulen in Friesland und Wilhelmshaven leistet. Der Klosterpark (mit über 800jähriger Eibe und Klosterruine), der Forst Upjever, der Barkeler Busch und der Mettckersche Wald mit ausgedehnten Wanderwegen zählen zu den Erholungsgebieten der Stadt.

Projekt “Umweltbildung und sanfter Tourismus im Landkreis Friesland für Menschen mit und ohne Behinderungen”

Immer noch bleibt ein Großteil der Bevölkerung von der Nutzung gesellschaftlicher Angebote ausgeschlossen. Unser Ziel ist es, Freizeit- und Urlaubsaktivitäten im Natur- und Umweltbereich auch für Menschen zugänglich zu machen, die in irgendeiner Form Einschränkungen im Gebrauch der Sinne oder Beweglichkeit unterliegen. Daher haben wir im Arbeitskreis „Freizeitangebote“ des RUZ Schortens Umweltbildungskonzepte, die bisher im Kontext schulischer Bildung entstanden sind, weiterentwickelt und erprobt. Es wurden zwei Rucksäcke zu den Themenkomplexen (Süß)wasser und Wald zusammengestellt, die eine Fülle von Ideen und Anregungen für das gezielte Naturentdecken bereit halten. Prallgefüllt mit Spielen, Geschichten und Material wie Kescher, Becherlupen und Spielutensilien werden die Nachmittage nicht mehr langweilig. Die Schrift und die Gestaltung der Texte sind einfach strukturiert, so dass auch Sehbehinderte mit ihnen umgehen können.
Weitere Informationen gibt es im RUZ Schortens, Ginsterweg 10, 26419 Schortens, Tel.: 04461-891652, Fax: 04461-891657, E-mail: ruz-schortens(at)ewetel.net.

Hol Dir den Rucksack!

Download Dateigröße: 102 kB



Ausleihpartner

Download Dateigröße: 29 kB