Impfaktion auf dem Schortenser Wochenmarkt

Ein mobiles Impfteam der Johanniter bietet am morgigen Donnerstag, den 04.11.2021, auf dem Wochenmarkt in Schortens von 09:00 bis 12:00 Uhr Impfungen ohne Terminvereinbarung an.
 
Die Impfung kann ab 12 Jahren erfolgen. Kinder- und Jugendliche unter 16 Jahren müssen in Begleitung der Erziehungsberechtigten geimpft werden, für 16- und 17-jährige Personen ist eine unterschriebene, formlose Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ausreichend.
Es erfolgen Impfungen mit dem Impfstoff von BionTech. Der 2. Impftermin findet am Donnerstag, den 02.12.2021, auch wieder auf dem Wochenmarkt statt. Diese Termine werden bei der ersten Impfaktion vereinbart.
 
Die Impfaktion am 04.11.2021 können neben noch ungeimpften Personen auch Personen wahrnehmen, für die eine Auffrischungs- oder Boosterimpfung empfohlen wird (z.B. Personen, die zuvor mit Johnson & Johnson geimpft wurden (Impfung muss mindestens 4 Wochen zurückliegen) oder Personen über 70 Jahren (Zweitimpfung muss mindestens 6 Monate zurückliegen). Diese Personen sollten den Nachweis ihrer bisherigen Impfung(en) zur Impfaktion mitbringen.