Blumenfahrräder erobern die Stadt

Blumenfahrräder erobern die Stadt

 

Das Stadtmarketing hat in einer Gemeinschaftsaktion mit dem Baubetriebshof der Stadt Schortens alte Fahrräder aufgearbeitet und frühlingsbunt bepflanzt. Die bunten Blumenfahrräder sollen die Werbeaktion der Stadt „Wir in Schortens… leben lokal – kaufen lokal- essen lokal“ bereichern und zum Einkaufen in die Innenstadt einladen. Als Blumenpaten der zwei Fahrräder fungieren Annegrets Reisen (Blumenfahrrad: Oldenburger Straße/Heinr. Tönjes-Straße) und Ernsting’s Family (Blumenfahrrad: Menkestraße/Jadestraße). Auf positive Resonanz / Feedback  aus der Bevölkerung oder aus dem Gewerbe freut sich das Stadtmarketing sowie der Baubetriebshof der Stadt Schortens.

Wenn Sie Interesse an der Aktion haben, diese unterstützen möchten oder auch Ihr Unternehmen präsentieren wollen, sprechen Sie gerne die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Stadtmarketings an.

 

Gelbes Blumenfahrrad / Foto: Standort Annegrets Reisen

Frank Schweppe (Betriebsleiter Baubetriebshof Schortens AöR) und Peter Rüdiger (Büroleiter Annegrets Reisen)

Rotes Blumenfahrrad / Foto: Standort Ernsting‘s Family