Schortenser Blumenmischung

Schortenser Blumenmischung ist ab Dienstag, 06.04.2021 erhältlich

 

 

 

Die Schortenser Blumenmischung zaubert bereits im vierten Jahr ein buntes Bild in die Schortenser Landschaft und in die hiesigen Gärten. Darüber hinaus dient sie als vielseitige Nahrungsquelle für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere nektar- und pollensuchende Insekten.

 

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt uns weiterhin vor große Herausforderungen. Daher bietet die Tourist-Information allen Blumenliebhabern und Blumenliebhaberinnen folgende Möglichkeiten des Erwerbs an:

 

Kauf per Überweisung:

Bestellung per Überweisung unter dem Stichwort „Blumenmischung“ unter Angabe der Anschrift auf folgendes Konto der Volksbank Jever eG  IBAN DE98 2826 2254 0210 1016 87 – SWIFT GENODEF1JEV . Die Bestellung ergibt sich aus dem überwiesenen Betrag. Portokosten werden nicht erhoben.

 

„Meet & Collect“:  

Voraussetzung hierfür ist die jeweils gültige Inzidenz und Anordnung der Stadt Schortens und des Landkreises Friesland. Telefonische Vereinbarung eines Kauftermins und Erwerb der Blumenmischung in der Tourist-Information Schortens Alte Ladestraße 1. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 09.00 bis 13.00 Uhr und Mo.-Do. von 14.30 bis 17.00 Uhr. Wir bitten um Beachtung der Corona-Hygienevorschriften.

 

Telefonisch sind wir für Bestellungen erreichbar unter 0 44 61 - 7 48 94-0.

 

Die Samenmenge von 50 g kostet 3,50 € und reicht für ca. sechs Quadratmeter blühende Sommerwiese. Die Blumenmischung besteht aus etwa 40 einjährigen Blumenarten und sollte erst nach dem letzten Frost ausgesät werden.