Klimaschutzprojekt "Stadtradeln 2019"

Radeln für ein gutes Klima- das Stadtradeln eine Kampagne des Klima-Bündnisses im Zeitraum vom 1. Mai bis zum 30. September 2019 in Deutschland.

 

Mitmachen kann jede/r, Ziel ist es sich registrieren zu lassen ähnlich wie bei der Aktion der AOK „Mit dem Rad zur Arbeit“ und in 21 aufeinander folgenden Tagen so viele Kilometer wie möglich zu sammeln.

Die drei bestplatzierten teilnehmenden Kommunen werden nach Abschluss der Aktion durch das Klima-Bündnis ausgezeichnet.

Der Landkreis Friesland wird alle Schulen im Kreis der Sekundärstufe 2 und den besten Einzelfahrer wieder prämieren.

Zusätzlich wird die Stadt Schortens alle Grundschulen und das beste Team in der Stadt Schortens prämieren.

Das erste Stadtradel-Aktionszeitfenster in der Stadt Schortens fand vom 01.05.2018 bis einschließlich 21.05.2018 statt.

 

Vom 01.06. – 21.06.2019 findet das nächste Stadtradeln des landkreisweiten Radeln statt In dieser Zeit gibt es mehrere Veranstaltungen:

  • 01.06.2019 Auftaktradeln mit Treffpunkt Rathaus Schortens um 10 Uhr, eine kleine Radtour durch Schortens (ca. 2h)
  • 07.06.2019 Stadtradeltour durch Schortens; Treffpunkt Rathaus Schortens um 10 Uhr (ca. 2 h)
  • 21.06.2019 Nachtfahrt mit Fledermausexkursion; Treffpunkt Rathaus Schortens um 19 Uhr (ca. 2-3h)
  • 15.06.2019 mit der Stadt Jever gemeinsam nach Wilhelmshaven „Radelrunde“ zum Tag der Niedersachsen. (näheres folgt)

 

Anmeldung über die Koordinatoren der Stadt Schortens: Petra Kowarsch und Karsten Töpel.