Luca-App Die digitale Kontaktverfolgung des Landkreises Friesland, des TGM-Schortens e.V. und der Stadt Schortens

Wie funktioniert die "Luca-App":

 

Am 25. März 2021 hat der Landkreis Friesland die Einführung der digitalen Kontaktverfolgung durch die Luca-App bekanntgegeben. Die Luca-App ermöglicht im Infektionsfall eine verschlüsselte und sichere Kontaktdatenübermittlung an das Gesundheitsamt des Landkreises Friesland. Die für Smartphones auf Android- und iOS-Basis kostenlos verfügbare App bietet eine schnelle, lückenlose und digitale Kontaktnachverfolgung. Bei einem positiven Corona-Testergebnis kann somit zukünftig schneller und effektiver der betroffene Personenkreis ermittelt werden.

Wer die App nutzt, kann seine Anwesenheit in einem Restaurant, beim Einkaufen im Einzelhandel oder bei einer öffentlichen kulturellen oder sportlichen Veranstaltung einfach und sicher dokumentieren, ohne sich in Listen eintragen zu müssen. Die Luca-App ist Datenschutzkonform, d.h. private Personen, Gastronomen, Veranstalter oder Einzelhändler können die Daten nicht auslesen.

Wie komme ich an die Luca-App:


Die Luca-App kann kostenlos unter anderem über die Homepage des Anbieters runtergeladen werden: https://www.luca-app.de/app/

Alternativ finden Sie die App auf Apple-Geräten im App-Store sowie auf Android-Geräten im Play Store.

Wie Sie die Luca-App einrichten erklärt der Betreiber in folgendem Video: https://www.youtube.com/watch?v=FlI9mCHMuE4

Wenn Sie Luca nicht auf Ihrem Mobiltelefon installieren möchten, besteht auch die Möglichkeit, Luca über den Webbrowser zu nutzen:

https://app.luca-app.de/webapp/setup/webapp?isPrivateMeeting=false

Ich habe kein Smartphone:

 

Neben der Registrierung per Smartphone können auch Bürger*Innen, die kein Smartphone besitzen, die Luca-App in Form eines Schlüsselanhängers, auf dem ein sogenannter QR-Code angebracht ist, nutzen.

Im Rahmen der Registrierung über die Homepage https://app.luca-app.de/registerBadge muss eine Telefonnummer hinterlegt werden, unter der Sie erreichbar sind. Unter Umständen kann es zu Schwierigkeiten mit der Registrierung und Hinterlegung mit einer Festnetznummer kommen. Daher empfehlen wir Ihnen die Hinterlegung einer Mobilfunknummer, wenn diese vorhanden ist.

An die jeweilige Telefon- oder Mobilnummer wird ein Registrierungscode (TAN) gesendet der im Rahmen der Registrierung eingegeben werden muss. Wichtig: Die Registrierung muss dort vorgenommen werden, wo auch Ihr persönliches und entsprechendes Telefon / Handy / Smartphone vorliegt.

Registrierung Webseite finden Sie hier

Weitere Informationen im Download  "Anleitung Schlüsselanhänger"  und unter Luca-Schlüsselanhänger 

Wie komme ich an einen Schlüsselanhänger?

 

Die Stadt Schortens hat, mit freundlicher Unterstützung des TGM-Schortens e.V., 3.000 Luca-Schlüsselanhänger bestellt.

Die Schlüsselanhänger erhalten die Bürger und Bürgerinnen der Stadt Schortens kostenlos, solange der Vorrat reicht, im Stadtmarketing / Tourist-Information, Alte Ladestraße 1 (Bahnhof) und im Rathaus / Bürgerservice der Stadt Schortens, Oldenburger Str. 29 in Schortens.

 

Nutzung Ihres Luca-Schlüsselanhängers:

Vorrausetzung für die Nutzung des eigenen Smartphones oder des LUCA-Schlüsselanhängers ist, dass das jeweilige Unternehmen (Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistungsgewerbe etc.) die Möglichkeiten der papierlosen und digitalen Form der Kontaktverfolgung durch LUCA unterstützt. Die Unterstützung erfolgt zum einen durch den personalisierten (Unternehmen)-QR-Code im Eingangsbereich für die „Registrierung“ Smartphone.

 

Ferner durch das Angebot mit dem LUCA-Schlüsselanhänger einzuchecken. Dies kann allerdings nur über ein Tablet oder Computer/Laptop des jeweiligen Unternehmens erfolgen. Dieses Angebot wird aus innerbetrieblichen Gründen nicht immer zur Verfügung stehen. In diesem Fall erfolgt die Anmeldung im Einzelhandel oder in der Gastronomie wie bisher in schriftlicher Form unter Wahrung des Datenschutzes.

 

 

Wir nutzen Luca!

 

Folgende Unternehmen nutzen "Luca" / Stand 11.05.2021:

 

Apotheke Marco Gehrt, Menkestraße 10
Autohaus Kirchhoff, Klosterweg 11
Bäckerei Ralf Ulfers, Klein-Ostiemer Weg  1 &  Jeversche Str. 27
Betten und Matratzen Carls , Menkestraße 2b
Brillen Babatz GmbH, Menkestraße 11
Bruns Optik GmbH, Oldenburger Str. 17
Bücherstube Schortens, Oldenburger Str. 19
Bürgerhaus Schortens Erdgeschoss, Weserstraße 1
Bürgerhaus Schortens Obergeschoss, Weserstraße 1
Bürgerhaus Schortens, Büro, Weserstraße 1
Eiscafe Dolce Vita, Menkestraße 4
Eiscafe Italia, Menkestraße 12
Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Schortens -Ortsfeuerwehr Schortens, Plaggestraße 43
Fußpflege Jutta Baum, Oldenburger Str. 23 a
Gecko Druck, Menkestraße 17
Goldschmiede Anja Rieken im Bahnhof, Alte Ladestraß3e 1
Heidmühler Grill-Eck, Oldenburger Str. 2 A
Heidmühler Haarstudio Claudia Arlt (Cityparkplatz) / Jadestraße 6
Homfeldt- Kreative Kommunikation, Klein-Ostiemer-Weg 8
Josel Seibel Shop, Oldenburger Str. 18
Kiosk Leeno, Mühlenstraße 7a, Stadtteil Sillenstede 
Mode Wübbenhorst Schortens, Menkestraße 11
Stadtbücherei Schortens, Weserstraße 1 
Stadtmarketing & Tourist Information Stadt Schortens im Bahnhof 
Watt'n Rad Fahrradeinzelhandel, Menkestraße 23

 

Sie haben ein Unternehmen (Gastronomie, Einzelhandel, Dienstleistung etc.) und nutzen Luca? Bitte senden Sie eine Bestätigungsmail an marketing-touristik@schortens.de für die Vervollständigung unserer Aufstellung  - vielen Dank! 

 

Für Unternehmen:

 

Was ist und wie funktioniert Luca?

Diese und weitere Fragen beantwortet der Betreiber in seinen FAQs:
https://www.luca-app.de/faq

 

Wie kann ich mich für das System registrieren?

Unternehmen aus Branchen wie Gastronomie, Einzelhandel, Tourismus, Kunst- und Kultur und Dienstleistungen können sich kostenlos auf der Homepage des Betreibers registrieren:
https://www.luca-app.de/locations/

Eine Anleitungsvideo stellt der Betreiber hier bereit: https://www.youtube.com/watch?v=YUqxtpSPDE4

Sie erhalten bei der Registrierung einen sogenannten „privaten Schlüssel“. Diesen müssen Sie unbedingt sorgfältig aufbewahren, da sie diesen benötigen, sobald sie eine Anfrage durch das Gesundheitsamt erhalten. Diesen Schlüssel sollten Sie nicht an Dritte weitergeben.

 

Sie nutzen bereits Luca in Ihrem Unternehmen? Bitte senden Sie eine Bestätigungsmail an marketing-touristik@schortens.de für die Vervollständigung unserer Aufstellung  - vielen Dank! 

 

Weitere Informationen erhalten Sie in der Anleitung:

Einchecken mit dem Smartphone:

Für das Einchecken per Smartphone durch den Gast oder Besucher*in müssen Sie als Einzelhändler, Gastronom oder Dienstleister über LUCA-Locations - https://app.luca-app.de/ - einen eigenen QR-Code für ihr Geschäft/Lokal generieren und diesen bpsw. im Eingangsbereich anbringen.

 

Einchecken mit den Luca-Schlüsselanhänger?

Für das Einchecken mit einem LUCA-Schlüsselhänger benötigen Sie allerdings ein Tablet oder einen Computer/Laptop, da Sie selbst ihre Gäste oder Kunden*innen vor Ort einscannen müssen. Den Scanner können Sie ebenfalls über LUCA-Locations - https://app.luca-app.de/ - aufrufen. Diesen starten Sie durch Klicken auf die Schaltfläche „Manuellen Check-In starten“. Unter www.luca-app.de und unter im YouTube-Channel finden Sie Anleitungen dazu

https://www.luca-app.de/wp-content/uploads/2021/03/luca_Anleitung_Locations.pdf

https://www.youtube.com/watch?v=YUqxtpSPDE4

 

Auf dem Smartphone ist das Aufrufen von LUCA-Locations und damit verbunden dem Scanner noch nicht möglich bzw. nur über einen Umweg. Wenn Sie den Scanner über ihren Computer/Laptop aufrufen, können Sie den Link kopieren und sich z.B. selber per E-Mail schicken. Über Ihr Smartphone rufen Sie nun die E-Mail ab und öffnen den Link von dort. So können Sie den Scanner dann auch auf Ihrem Smartphone nutzen.

Selbstverständlich ist die Anmeldung Ihrer Gäste und Kunden*innen in Schriftform und die damit verbundene zeitliche Aufbewahrung unter Wahrung des Datenschutzes auch weiterhin möglich. Die eventuelle Nachverfolgung und Benachrichtigung obliegt dem jeweiligen Gesundheitsamt.

Weitere Informationen:

 

Weitere Informationen zur Nutzung der Luca-App finden Sie auch auf der Homepage des Landkreises Friesland