Vor Zurück

Wochenmarkt in Heidmühle

donnerstags 8.00 bis 12.00 Uhr Mehr »

"Schortenser Klinkerzauber" Intl. Straßenkunst- und Musikfestival

vom 22. - 24. Juni 2018 Mehr »

Freizeit und Tourismus

Schortens bietet mehr... Mehr »

Bürgerservice

KopfbildKopfbildKopfbildKopfbild

Ehrenamt ist Gold Wert!

Ehrenamtskarte ist ein „Dankeschön“ für ehrenamtliches Bürgerengagement

Sie hat das Format einer EC-Scheckkarte – und wird doch von keinem Bankautomaten der Welt akzeptiert: die landesweite Ehrenamtskarte in Niedersachsen. Ausgegeben wird sie jetzt in der Stadt Schortens an Menschen, die sich in ihrer Freizeit für das Gemeinwohl engagieren.

Wer sie erhält, genießt in Niedersachsen eine Reihe von Vergünstigungen bei öffentlich wie privaten Freizeit-, Sport- und Kultureinrichtungen. Auch Schortenser Unternehmen sagen hier mit den eingeräumten Vergünstigungen Danke.Gemeinsam können wir so denen etwas zurückgeben, für die freiwilliges Engagement Herzenssache ist: gelebte Solidarität.

In der Stadt Schortens wird die Ehrenamtskarte vom Fachbereich 10 – Innerer Service verliehen und ausgegeben. Antragsformulare wurden den Vereinen in der Stadt Schortens bereits zur Verfügung gestellt, können aber auch von der Internet Seite, www.schortens.de heruntergeladen werden.

Voraussetzungen: Die Ausübung einer gemeinwohlorientierten Tätigkeit ohne Bezahlung von mindestens fünf Stunden in der Woche oder 250 Stunden im Jahr seit mindestens drei Jahren. Das Mindestalter der Antragsteller beträgt 18 Jahre und Wohnort ist die Stadt Schortens.

Anmeldung Ehrenamtskarte

Download Dateigröße: 213 kB